Qualität gehört zur Familientradition.

Bereits bei der Gründung der Metzgerei Venzin-Bigliel verfolgten Vater Augustin Venzin und Mutter Juliane, eine geborene Bigliel, höchste Qualitätsansprüche an das Metzgerhandwerk. Die eigene Hausschlachtung war von Anfang an selbstverständlich. Nur so lässt sich die Qualität der Fleischprodukte über den gesamten Verarbeitungsprozess genau kontrollieren.

Der Betrieb mit Schlachterei, Metzgerei, Trocknerei und Ladenlokal ist traditionell mit den Privatwohnungen auch der Lebensmittelpunkt der gesamten Familie Venzin. Diese persönliche Atmosphäre überträgt sich auf die meist langjährigen Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen. Eine freundliche Grundstimmung, die vor allem von den Kunden seit Jahrzehnten sehr geschätzt wird.